- KRITIK, RANDBEMERKUNG, GLOSSE -
 
 26.04.2019 Autor: Grauer
 Unsere Zahnbehandlung mit dem Kärtchen der AOK:

Freitag 26.04.2019 9:00 Uhr haben meine Frau und ich einen Termin bei unserer Zahnärztin Dr. ...
Sehr nett, ähnelt der Schwester und Gattin des Zeus in der griechischen Mythologie.
Ziel: Allgemeine Untersuchung um den Stempel im Bonusheft zu bekommen.
1 Stunde Wartezeit... aber nun sind wir endlich dran !
   
Bei meiner Frau wurde Zahnstein entfernt. 10 Minuten und nun war ich dran !

Frage: "Bei mir oben links ist eine Brücke locker, können Sie mir da helfen ?"
Antwort: "Das ist Karies, da geht nichts, das muss komplett gemacht werden."
"Wir werden das jetzt komplett röntgen und danach bekommen Sie einen zeitnahen Termin in ca. 2 Wochen."

Die Zähne bleiben also für weitere 2 Wochen locker.... dachte ich....
Nach dem Röntgen ca. 8 Bilder, sollte ich mir nun den nächsten Termin an der Anmeldung holen
Die Anmeldung: "Der nächste mögliche Termin ist Dienstag der 13.08.2019."
Das sind fast weitere 4 Monate in denen ich nicht richtig essen kann... Was sollte ich machen, habe den Termin akzeptiert !
Nun muss ich doch als langjähriger Patient einen Zahnarzt suchen der mir hilft... oder weiter hungern !?
 
Der positive Aspekt... Ich habe schon 11 Kilo abgenommen !

  
Auch das ist ein Verdienst der AOK !

 
Hier können Sie Ihre eigene Kritik hinzufügen
 
- DIE WEBSEITEN VON WEBLORENZ.DE SIND IN BEARBEITUNG ! -